ionicons-v5-l
Kontakt & Support
support@mailjerry.com

Mailbox Transfer FAQ

Häufig gestellte Fragen zu E-Mail-Transfer, Funktionsumfang, Abos und Preisen der MailJerry App

Ihr Transfer

Funktioniert die MailJerry App mit GMail?

Ja, MailJerry ist kompatibel mit Gmail. Um eine Verbindung aufbauen zu können, müssen Sie jedoch die Einstellungen Ihres Kontos ändern. Details dazu finden Sie unter Gmail Konten transferieren.

Funktioniert die App mit Outlook?

Ja, wenn Sie in Ihren Outlook-Einstellungen „IMAP“ gewählt haben, kann MailJerry Ihre E-Mails von oder zu Ihrer neuen E-Mail Adresse in Outlook transferieren.

Ich habe ein Exchange Konto. Kann ich MailJerry verwenden, um meine Mailbox zu transferieren?

Natürlich, MailJerry is mit allen Exchange Konten kompatibel.

Kann ich die App für den Transfer meines POP Kontos verwenden?

Leider nein. Die MailJerry App kann nur IMAP- und Exchange-Konten transferieren.

Funktioniert MailJerry mit allen E-Mail-Anbietern?

Ja, wenn Sie IMAP in Ihren Konto-Einstellungen gewählt haben, funktioniert MailJerry mit allen E-Mail Providern.

Was is IMAP?

IMAP („Internet Message Access Protocol“) ist ein Protokoll, dass es erlaubt, E-Mails auf Mailservern zu speichern. Das bedeutet, dass Ihre E-Mail-Daten nicht auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden, sondern auf einem Server. Dank IMAP können Sie Ihre E-Mails von mehreren Geräten aus gleichzeitig abrufen.

Meine neue E-Mail-Adresse enthält bereits E-Mails. Kann ich die App trotzdem verwenden?

Das ist kein Problem! Vor jedem Transfer führt MailJerry einen Gesundheitscheck durch und prüft, ob ihre Mailbox bereits Daten enthält. Falls dem so ist, werden Sie informiert und können den Transfer abbrechen oder MailJerry das Postfach mit den zu transferierenden E-Mails ergänzen lassen. Bereits im Empfänger-Postfach vorhandene E-Mails werden in keinem Fall gelöscht.

Meine Mailbox ist sehr groß. Was kann ich tun, um die Datenmenge zu reduzieren?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die Größe Ihrer Mailbox zu reduzieren, bevor Sie Ihren Transfer starten:

  • Archivieren oder löschen Sie große Anhänge (z.B. große Bilddateien, PDFs, Word-Dokumente etc.).

  • Archivieren Sie alte E-Mails lokal auf ihrem Rechner oder speichern Sie diese in einer POP Mailbox.

  • Löschen Sie den Papierkorb Ihres E-Mail-Programms.

  • Löschen Sie alle oder Teile der in dem Ordner „gesendete Objekte“ enthaltenen Daten.

Kann ich auch nur Teile bzw. eine Auswahl meiner E-Mails transferieren?

Momentan transferiert MailJerry alle E-Mails, die sich in Ihrem Mail-Konto befinden. Wenn Sie nur Teile Ihrer E-Mails transferieren möchten, bitten wir Sie, die nicht gebrauchten E-Mails vor dem Transfer zu entfernen (z.B. indem Sie diese archivieren, lokal auf Ihrem Computer speichern oder in ein POP-Konto verschieben).

Synchronisiert MailJerry meine E-Mail Adressen nach dem Transfer?

Ja, wenn Sie die Einstellung „E-Mails synchronisieren“ in der MailJerry App aktivieren, werden alle in ihrem alten Konto eingehenden E-Mails automatisch zu ihrer neuen Adresse transferiert. Der IMAP Sync steht für alle kostenpflichtig erworbenen Lizenzen zur Verfügung.

Mit einer Einmal-Transfer-Lizenz können E-Mails bis zu 3 Tage lang synchronisiert werden, Kunden mit einer Abo-Lizenz können den E-Mail-Sync nach dem Transfer bis zu 10 Tage lang nutzen. Der E-Mail-Sync kann jederzeit in der App deaktiviert werden.

Ich habe mehrere Mailboxen. Kann ich diese gleichzeitig migrieren?

Ja, MailJerry erlaubt beliebig viele gleichzeitige Migrationen. Starten Sie einfach jederzeit einen neuen Transfer, Ihre bestehenden Migrationen bleiben aktiv.

Kann ich eine CSV Datei uploaden und einen Massen bzw. Bulk Transfer starten?

Noch nicht. Aber nachdem diese Funktion von vielen Kunden nachgefragt wird, haben wir das priorisiert.

Trotzdem kann MailJerry bereits jetzt beliebig viele Mailboxen gleichzeitig migrieren.

Synchronisiert MailJerry meine Kontakte?

Nein. MailJerry benutzt das IMAP Protokoll um auf E-Mails zuzugreifen und diese zu kopieren. Kontakte werden von IMAP leider nicht unterstützt.

Wie kann ich den MailJerry Support kontaktieren?

Wir freuen uns immer, Ihnen weiterhelfen zu können! Für Fragen zu der App, allgemeinen Fragen und Support bei Ihrem Mailbox-Transfer wenden Sie sich bitte an support@mailjerry.com

E-Mail Sync

Kann ich meine E-Mail-Konten nach dem Transfer synchronisieren?

Ja! Der Email Sync steht allen Kunden mit einer 24 Stunden Lizenz oder einem Abo zur Verfügung.

Wie aktiviere ich die E-Mail Synchronisation?

Gehen Sie nach Abschluss des Transfers auf „Übersicht“ und klicken auf den gewünschten Transfer. Unterhalb der Transfer-Details finden Sie den Bereich „Einstellungen“. Hier können Sie den E-Mail Sync aktivieren bzw. deaktivieren.

 

Nach Aktivierung des Email Syncs werden alle neuen E-Mails, die in ihrem bestehenden Konto eingehen, automatisch zu ihrem neuen Konto transferiert.

 

Der Sync wird alle drei Stunden für eine maximale Laufzeit von 3 Tagen (24h Lizenz) oder 10 Tagen (Abo) durchgeführt.

Wie often werden meine E-Mails synchronisiert, wenn ich den E-Mail Sync aktiviere?

Wenn Sie die Option „Emails synchronisieren“ für einen Transfer aktivieren, werden neu eingehende E-Mails alle drei Stunden synchronisiert.

 

Der E-Mail Sync stoppt automatisch nach 3 Tagen (24h Lizenz) bzw. 10 Tagen (Abo) oder wenn Sie die Option für den jeweiligen Transfer deaktivieren.

Gmail Konten transferieren

Funktioniert die MailJerry App mit Gmail?

Ja, MailJerry is mit allen Gmail Konten kompatibel. Es ist jedoch notwendig, dass Sie Ihre Gmail Sicherheitseinstellungen ändern, damit eine Verbindung mit Ihrem Konto hergestellt werden kann.
 
Nachdem Sie Ihre Zugangsdaten in der App eingegeben haben, wird Ihnen eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung angezeigt, in der Sie erfahren, wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Mein Transfer zu bzw. von einem Gmail Konto ist extrem langsam. Ist das normal?

Wenn Sie sehr große Mailboxen transferieren, kann es passieren, dass Sie die Bandbreitenbeschränkung für Gmail überschreiten:
Downloads: 2500 MB pro Tag
Uploads: 500 MB pro Tag

 

In diesem Fall kann Ihr Transfer extrem langsam werden oder zwischenzeitlich pausieren. Bitte stoppen Sie den Transfer nicht. Es ist kein Problem, wenn Ihr Transfer länger als 24 Stunden läuft.

 

Während Ihre Daten transferiert werden, können Sie Ihre E-Mail-Konten wie gewohnt nutzen. Um E-Mails, die Sie während des Transfers erhalten haben, ebenfalls zu transferieren, aktivieren Sie nach Abschluss des Transfers den E-Mail-Sync.

 

Weitere Informationen über die Gmail Bandbreitenbeschränkung finden Sie unter https://support.google.com/a/answer/1071518?hl=de

Nach dem Transfer haben meine Gmail Konten nicht die gleiche Größe. Wie ist das möglich?

Wenn Sie Daten von einem Gmail Konto zu einem anderen übertragen, kann die Größe der Mailboxen nach Abschluss des Transfers Unterschiede aufweisen.

 

Die Größe Ihres Gmail Kontos ergibt sich aus Ihren E-Mail-Daten sowie zahlreichen weiteren Datentypen (z.B. Metadaten, Chat-Protokollen, Hangout Verläufen…). Diese werden der Größe Ihrer Mailbox hinzugerechnet, aber nicht übertragen.

 

Deshalb besteht kein Grund zur Besorgnis, wenn sich die Größe Ihrer Mailboxen unterscheidet. Ihre E-Mail-Daten werden in jedem Fall zu Ihrer neuen E-Mail-Adresse transferiert worden sein.

Warum zeigt MailJerry eine falsche Nachrichtenanzahl und Postfachgröße für mein Gmail-Postfach an?

Gmail speichert Inhalte wie Labels, benutzerdefinierte Verzeichnisse und kategorisierte E-Mails als Symlinks (= Links zum ursprünglichen Inhalt). Diese Inhalte werden zur Gesamtzahl der Nachrichten in Ihrem Gmail-Konto addiert.

 

MailJerry kann Symlinks während der Postfachprüfung nicht erkennen und kann daher eine falsche Nachrichtenanzahl anzeigen. Bei der Migration werden Symlinks übersprungen, da sonst Duplikate in Ihrem neuen Postfach entstehen würden.

Warum unterscheidet sich die Anzahl der migrierten E-Mails zwischen Google Mail und meinem anderen Postfach?

Die Anzahl der in Ihrem Google Mail-Konto angezeigten Nachrichten kann variieren, wenn eines oder beide Ihrer Konten Ihre E-Mails nach Konversationen gruppieren. Bitte deaktivieren Sie die Konversationsansicht in Google Mail, um genauere Ergebnisse zu erhalten.

Warum werden E-Mails bei der Migration von Google Mail zu meinem anderen Postfach übersprungen?

Gmail speichert Inhalte wie Labels, benutzerdefinierte Verzeichnisse und kategorisierte E-Mails als Symlinks (= Link zum ursprünglichen Inhalt). Diese Inhalte werden zur Gesamtzahl der Nachrichten in Ihrem Gmail-Konto hinzugezählt. Bei der Migration werden Symlinks übersprungen, da sonst Duplikate in Ihrem neuen Postfach entstehen würden.

Zum Beispiel:

In Ihrem Gmail-Konto befinden sich fünf E-Mails mit dem Label „Wichtig“. Bei der Überprüfung Ihres Postfachs teilt uns Google mit, dass sich 10 E-Mails im Konto befinden (5 Original-E-Mails + 5 Symlinks, die das Label „wichtig“ hinzufügen).

 

Wenn Sie von Gmail zu einem anderen Anbieter migrieren, kann der neue Anbieter keine Symlinks verarbeiten, da diese Art der Speicherung zusätzlicher Informationen nur von Gmail verwendet wird.

 

Deshalb werden in diesem Beispiel 5 E-Mails migriert (= die eigentlichen, bestehenden E-Mails) und 5 übersprungen (= die Symlinks).

 

Wenn wir die 5 Symlinks nicht überspringen würden, würde Ihr Mailserver ein Duplikat für jeden Symlink erstellen (ursprüngliche E-Mail wird erstellt, Symlink-Informationen werden abgerufen > Mailserver folgt dem Symlink > E-Mail wird noch einmal erstellt).

 

Um genauere Informationen über die Anzahl der Nachrichten in Ihrem Gmail-Konto zu erhalten, hilft es, die Konversationsansicht in Gmail zu deaktivieren. Dadurch erhalten Sie genauere Angaben zu der tatsächlichen Anzahl von Nachrichten. Dennoch können Unterschiede auftreten.

 

In jedem Fall können Sie davon ausgehen, dass MailJerry jede einzelne echte E-Mail migriert, die in Ihrem Google Mail-Konto gefunden und noch nicht in Ihr neues Postfach migriert wurde.

Preise & Abos

Wieviel kostet der E-Mail Transfer?

Sie können E-Mail-Adressen bis zu einem Datenvolumen von 250 MB kostenlos transferieren. Für größere Datenvolumen können Sie zwischen einer Einmal-Lizenz (unbegrenzte Transfers für einen Tag) oder einem monatlichen oder jährlichen Abo wählen. Unsere Preise finden Sie hier.

Ich möchte einmalig E-Mail-Adressen transferieren. Welche Lizenz benötige ich?

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen unsere 24h Lizenz. Eine Übersicht unserer Preise finden Sie hier.

Ich möchte einmalig mehrere Tage lang E-Mail-Adressen migrieren. Welche Lizenz ist die Richtige?

Für den einmaligen Transfer einer oder mehrerer Mailboxen über einen Zeitraum von mehreren Tagen empfehlen wir Ihnen unser Montas-Abo. Dieses können Sie sofort nach Kauf oder Fertigstellung der Transfers kündigen. Sie bezahlen so nur einmalig die Monatsgebühr. Eine Übersicht unserer Preise finden Sie hier.

Ich transferiere häufig E-Mails. Wie kann ich sparen?

Bei häufiger Nutzung des MailJerry E-Mail-Transfer-Services empfehlen wir Ihnen unser Jahres-Abo. Sie profitieren von den gleichen Vorteilen wie bei der Nutzung des Monats-Abo (unlimitiertes Datenvolumen, unlimitierte Transfers) und sparen im vergleich zur monatlichen Zahlung.  Eine Übersicht unserer Preise finden Sie hier.

Welches Lizenz ist für mich geeignet?

Falls Sie nur einmalig oder selten einzelne Mailboxen transferieren, empfehlen wir Ihnen unser 24h Lizenz. Mit dieser können Sie 24 Stunden lang unbegrenzt E-Mail-Adressen mit unlimitiertem Datenvolumen migrieren.
 
Falls Sie häufig oder über einen kurzen Zeitraum mehrere E-Mail-Adressen transferieren möchten, ist unser Monats-Abo eine bequeme und günstige Lösung. Sie bezahlen jeweils nur für einen Monat im Voraus und können das Abo jederzeit kündigen.
 
Professionelle Anwender (z.B. EDV-Techniker, IT Administratoren, Provider), die MailJerry regelmäßig verwenden möchten, profitieren von den vergünstigten Konditionen unseres Jahres-Abo.
 
Die Preise im Detail können Sie hier einsehen.

Muss ich ein Abo abschließen?

Natürlich nicht. Alternativ zum Abo können Sie auch eine 24h Lizenz erwerben. Mit dieser können Sie einen Tag lang (24h) unlimitiert Mailboxen mit unlimitiertem Datenvolumen transferieren. Eine Übersicht unserer Preise finden Sie hier.

Ist das Datenvolumen in meinem Abo unlimitiert?

Ja, alle Abos enthalten unlimitiertes Datenvolumen und beliebig viele parallele Transfers.

Lizenz & Kundenkonto

Ich habe keinen Lizenz-Schlüssel erhalten!

Nach dem Kauf einer Lizenz senden wir Ihren Lizenz-Schlüssel an die E-Mail-Adresse, die Sie beim Kauf der Lizenz angegeben haben. Kontrollieren Sie bitte Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine E-Mail mit Ihrem Lizenz-Schlüssel erhalten.

 

Sie können Ihre Lizenz ebenfalls im Kundenkonto einsehen. Bitte verwenden Sie zur Anmeldung die Zugangsdaten, die wir Ihnen zugesendet haben, als Sie sich für unseren Service registriert haben. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie hier ein neues Passwort anfordern.

 

Falls Sie dennoch Probleme mit dem Erhalt Ihres Lizenz-Schlüssels haben, wenden Sie sich bitte an den MailJerry Support.

Kann ich meine Lizenz auf mehreren Geräten verwenden?

Lizenzen für einen Einmal-Transfer (24h Lizenz) können Sie auf einem Endgerät (PC, Mac, Android oder iOS-Smartphone) aktivieren.
Abo-Lizenzen können auf max. 2 Geräten gleichzeitig verwendet werden.

Wie kann ich mich in meinem Kundenkonto anmelden?

Sie können sich unter folgendem Link in Ihrem Kundenkonto anmelden: https://app.mailjerry.com/login
 
Bitte verwenden Sie zur Anmeldung die Zugangsdaten, die wir Ihnen zugesendet haben, als Sie sich für unseren Service registriert haben. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie hier ein neues Passwort anfordern.

Wie kann ich mein Abo kündigen?

Sie können Ihr Abo jederzeit im Kundencenter kündigen. Eine Kündigung ist hier jeweils bis einen Tag vor der nächsten Verlängerung möglich. Wenn Sie Ihr Abo im Kundencenter deaktivieren, wird ihr monatliches oder jährliches Abo zukünftig nicht mehr verlängert.
 
Alternativ können Sie Ihr Abo kündigen, indem Sie eine formlose Kündigung mit Ihrem Namen und gewählten Abo an support@mailjerry.com senden. Damit ihr Abo nicht mehr verlängert wird, muss Ihre Kündigung in diesem Fall 30 Tage vor der nächsten Verlängerung bei uns eingegangen sein.

Welche Kündigungsfristen für Abos gibt es?

Sie können Ihr Abo im Kundencenter bis einen Tag vor der nächsten Verlängerung kündigen. Sobald Ihr Abo deaktiviert ist, fallen keine weiteren Kosten an.

Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Abo per E-Mail zu kündigen. In diesem Fall müssen wir Ihre Kündigung spätetens 30 Tage vor der nächsten Verlängerung erhalten.

Geld-zurück-Garantie

Was ist die Geld-zurück-Garantie?

Die Geld-zurück-Garantie ermöglicht es Ihnen, unsere kostenpflichtigen Services ohne Risiko zu testen.

 

Durch diese Garantie können Sie versichert sein, dass Sie den bezahlten Betrag zurück erhalten, wenn Sie mit unserem Produkt nicht zufrieden sind.

Wie nehme ich die Geld-zurück-Garantie in Anspruch?

Bitte schreiben Sie eine kurze E-Mail an support@mailjerry.com und nennen uns Ihre Lizenz-Nummer oder die E-Mail-Adresse, die Sie beim Kauf angegeben haben. Die Rückerstattung wird innerhalb unserer Service-Zeiten bearbeitet und die Rücküberweisung auf das von Ihnen geleistete Zahlungsmittel eingeleitet. Bei Rückfragen oder wenn wir Ihre Angaben nicht eindeutig zu einer Transaktion zuordnen können, meldet sich unser Service-Team bei Ihnen.

In welchen Fällen kann ich mein Geld zurück fordern?

Wenn Sie mit unserer Software nicht zufrieden sind, können Sie die Geld-zurück-Garantie in jedem Fall ohne Angabe von Gründen in Anspruch nehmen.

Natürlich freuen wir uns über Ihr Feedback, um unsere Services zukünftig verbessern zu können.

Muss ich begründen, warum ich mein Geld zurück fordere?

Nein. Wir würden uns aber natürlich sehr über ihr kurzes Feedback freuen, um unsere Software und unsere Services verbessern zu können.

Gilt die Geld-zurück-Garantie für jeden?

Ja, die Geld-zurück-Garantie gilt für alle zahlenden Kunden.

 

Bei Einmal-Lizenzen („24 Lizenz“) kann die Geld-zurück-Garantie bis maximal 14 Tage nach dem Kauf in Anspruch genommen werden.

 

Inhaber von Monats- und Jahres-Abos können die Geld-zurück-Garantie jederzeit für das aktuelle Monat in Anspruch nehmen (zur Höhe der Rückerstattung bei Monats- und Jahresabos siehe unten).

Wie lang habe ich Zeit, um mein Geld zurück zu fordern?

Bei Einmal-Lizenzen („24h Lizenz“): bis maximal 14 Tage ab dem Kaufdatum
Bei Abos: jederzeit für den aktuellen Monat

Wie hoch ist der Betrag, den ich zurück erhalte?

Einmal-Lizenzen werden in voller Höhe rückerstattet.

 

Bei Monats-Abos wird die Monatsgebühr des aktuellen Monats zurückerstattet. Bereits vergangene Monate können nicht rückerstattet werden.

 

Bei Jahres-Abos: Im ersten Monat ab Kauf 100%, danach ist die Rückerstattung auf die Höhe des Jahresabos dividiert durch 12 (= Betrag für den aktuellen Monat) beschränkt.

Wie wird der Zahlung zurückerstattet?

Nach der Bearbeitung der Rückerstattung durch unser Service-Team wird der jeweilige Betrag auf das bei der Zahlung verwendete Zahlungsmittel (z.B. PayPal Konto, Kreditkarte) zurückerstattet.

 

Die Rückzahlung auf ein anderes, als das bei der Zahlung verwendete Zahlungsmittel, ist leider nicht möglich.

Was passiert, wenn ich einen Gutschein eingelöst habe?

Wenn Sie beim Kauf einen Gutschein-Code eingelöst haben, erhalten Sie auf Wunsch einen neuen Gutschein in gleicher Höhe.

Ich habe ein Abo. Wie funktioniert die Geld-zurück-Garantie in diesem Fall?

Schreiben Sie an support@mailjerry.com und nennen uns Ihre Lizenznummer oder die beim Kauf verwendete E-Mail-Adresse.

 

Bei Monats-Abos erstatten wir den Betrag für den aktuellen Monat zurück.

 

Bei Jahres-Abos erhalten Sie im ersten Monat ab Kaufdatum 100% des Betrags zurück, danach ist die Rückerstattung auf die Höhe des Jahresabos dividiert durch 12 (= Betrag für den aktuellen Monat) beschränkt.

 

Sobald die Geld-zurück-Garantie eingelöst wurde, wird Ihr Abo automatisch gekündigt und es fallen keine weiteren Kosten für Sie an.

Ich habe ein Jahres-Abo – wieviel Geld erhalte ich zurück?

Im ersten Monat ab dem Kauf erhalten Sie 100% des Betrags zurück, danach ist die Rückerstattung auf die Höhe des Jahresabos dividiert durch 12 (= Betrag für den aktuellen Monat) beschränkt.

Läuft mein Abo weiter, wenn ich mein Geld zurück gefordert habe?

Nein. Wenn Sie die Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen, gehen wir davon aus, dass Sie mit unserem Produkt nicht zufrieden sind. Deshalb wird ihr Abo automatisch gekündigt.

Gibt es Gründe, aus denen die Rückerstattung verweigert werden kann?

Prinzipiell verweigern wir niemandem das Einlösen der Geld-zurück-Garantie.

 

Wir behalten uns aber das Recht vor, die Rückforderung abzulehnen, wenn die Geld-zurück-Garantie mutwillig und/oder in böser Absicht ausgenutzt wird (z.B. nach exzessiver Nutzung des Service, erfolgreicher Datenmigration, wiederholtem Ansuchen um Rückerstattung…).

 

Bisher haben wir noch niemandem die Geld-zurück-Garantie verweigert und sind angesichts der Ehrlichkeit und Fairness unserer Kunden überzeugt, dass dies auch zukünftig nicht notwendig sein wird.

Privatsphäre & Sicherheit

Kann MailJerry meine E-Mails lesen?

Nein, wir kopieren Ihre E-Mails in verschlüsselten Paketen. Das bedeutet, dass wir nur Zugriff auf den E-Mail-Header Ihrer Daten haben, aber nicht auf den Inhalt der Nachrichten.

Speichert MailJerry meine Zugangsdaten?

Ja, wir speichern Ihre Zugangsdaten für die Dauer des E-Mail-Transfers. Dies ist notwendig, damit wir uns erneut mit Ihren E-Mail-Konten verbinden können, falls Ihr Server die Verbindung unterbricht. Außerdem benötigen wir die Zugangsdaten, um Ihre Mailkonten nach dem Transfer synchronisieren zu können.

 

Natürlich werden Ihre Zugangsdaten verschlüsselt und sind nur für unserere E-Mail-Migrations-Software lesbar. Unser Support-Team kann Ihre Zugangsdaten nicht einsehen und hat keinen Zugriff auf Ihre Email-Konten. Ihre Zugangsdaten werden gelöscht, sobald die E-Mail Migration (inkl. etwaiger Synchronisationen) beendet wurde oder wenn Sie den Transfer in der App löschen.

Speichert MailJerry meine E-Mails?

Nein, wir haben keinen Zugriff auf den Inhalt Ihrer E-Mails und speichern keine E-Mail-Daten.

Speichert MailJerry meine Zahlungsinformationen?

Nein, wir speichern keine Zahlungsinformationen auf unseren Servern. Zahlungen werden über den Zahlungsanbieter paddle.com abgewickelt und entsprechen dem Payment Card Industry Data Security Standard. Natürlich wird auch jegliche Kommunikation zwischen unseren Servern und paddle.com verschlüsselt.

Wie sicher sind meine Daten?

Wir unternehmen große Anstrengungen, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten 100%ig sicher sind und Ihre Privatsphäre zu jeder Zeit gewahrt bleibt:

  • Ihre Daten werden über eine vollständig verschlüsselte Verbindung abgefragt.

  • Der Standort unserer Server liegt in der EU. Sämtliche Services und Datenbanken werden von zertifizierten Experten gewartet.

  • Jegliche Kommunikation zwischen Ihrem Mail-Server und MailJerry ist geschützt und verschlüsselt.

  • Wir können keine Ihrer E-Mail-Daten ändern, sondern diese nur zwischen denen von Ihnen angegebenen Mailboxen transferieren.

  • Wir können den Inhalt Ihrer E-Mails nicht lesen und speichern Ihre Nachrichten nicht.

Wir konnten Ihre Frage nicht beantworten?
Dann kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!